Donnerstag, 5. Mai 2016
Ateliergespräch: Wege im Wohnbau   Häuser für Menschen

Feature - Architekt Harry Glück im Ateliergespräch

Ateliergespräch: Wege im Wohnbau – Häuser für Menschen

Das wird ein besonderes Ateliergespräch: fernab von Theater und Museum führt uns Sabine Coelsch-Foisner an diesem Abend in die Welt der Architektur. Ein Gespräch mit dem österreichischen Architekten Harry Glück. In Kooperation mit der Kammer der Architekten und Ingenieurkonsulenten.

  • l
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • r
  Mo Di Mi Do Fr Sa So  
             1  
  2 3 4 5 6 7 8  
  9 10 11 12 13 14 15  
  16 17 18 19 20 21 22  
  23 24 25 26 27 28 29  
  30 31            
     Mai 16 >   >>

Tagestipps

Solo

Solo +

Mit dem Programm „Solo +“ nimmt der Kabarettist Hannes Ringelstetter seine Besucher mit ins Wohnzimmer. Das + steht auf dieser Tour für einen Überraschungsgast, der wie aus dem Nichts auftaucht und dem ganzen Auftritt eine Wendung gibt.

Do, 05.05.2016 | 20:00 Uhr

BAD REICHENHALL (D), Magazin 4, 83435 Bad Reichenhall (D)
Hannes Ringlstetter

Birnenkuchen mit Lavendel

Birnenkuchen mit Lavendel

Manchmal ist ein Unfall auch ein unverhoffter Glücksfall. Louise lebt auf einem Birnenhof in der Provence und kümmert sich seit dem Tod ihres Mannes um den Birnenanbau. Doch wirtschaftlich läuft es nicht gut und dann fährt Louise auch noch den Fremden Pierre an.

Do, 05.05.2016 | 20:00 Uhr

SAALFELDEN, Nexus, 5760 Saalfelden
Birnenkuchen mit Lavendel

Kasperl und die Quallenfalle

Kasperl und die Quallenfalle

Kasperl und Strolchi reisen diesmal ans Nordmeer. Voll Freude stürzt sich Kasperl ins kühle Nass. Aber was ist das? Uaagh ... da schwimmen so viele Quallen und Müll im Meer herum.

Do, 05.05.2016 | 17:00 Uhr

SAALFELDEN, Nexus, 5760 Saalfelden
Kasperl und die Quallenfalle

(c) Museum der Moderne

Affichomanie

(c) Museum der Moderne

"Toulouse-Lautrec und das Plakat um 1900" bis 3.7.2016 im Museum der Moderne Salzburg

Di, 10.05.2016 |  Uhr

Museum der Moderne Salzburg Mönchsberg
Affichomanie

mehr Tickets von freikarte.at
Das Leben ist keine Generalprobe

Das Leben ist keine Generalprobe

Finanzrebell, Visionär und Querdenker: Nicole Scherg ist mit dem Film „Das Leben ist keine Generalprobe“ über GEA-Gründer Heini Staudinger und seine Vision von einer gerechteren Wirtschaftswelt eine fesselnde Dokumentation gelungen. Filmstart im Das Kino ist der 8. April.

Do, 05.05.2016 | 14:40 Uhr

Das Kino, Gewölbe, 5020 Salzburg
Das Leben ist keine Generalprobe

Nici`s Rocknacht

Nici`s Rocknacht
Nici leidet am 4H-Syndrom. Er kann nicht gehen und sprechen, wird nicht in die Pubertät kommen...
> mehr

Steaming Satellites

Steaming Satellites
Groß war die Nachfrage für das Konzert der Steaming Satellites - so groß, dass es ins Republic...
> mehr

Das Leben ist keine Generalprobe

Das Leben ist keine Generalprobe
Finanzrebell, Visionär und Querdenker: Nicole Scherg ist mit dem Film „Das Leben ist keine Generalprobe“...
> alle Tagestipps







Home
Impressum & Kontakt
Werben auf salzburgermonat.at
Datenschutz

design & concept
nikt.at